Jägerkonferenz und Jagdmode in Stuttgart

Als Jägerin reise ich schon seit vielen Jahren viel durch Deutschland umher, um mich dann zu dem Thema Frauen und Jagd auszutauschen. War es vor einigen Jahren oder sogar Jahrzehnten noch ungewöhnlich, dass man Frauen bei der Jagd gefunden hat, so ist es mittlerweile sehr mal gewinnen geworden, dass auch viele Frauen in der Jagd aktiv sind.

Die Idee Jägerin zu werden, kann mir daher, dass mein Mann sich jetzt schon seit vielen Jahren für die Jagd interessiert, und sehr vor zwei Jahren auch sein Jagdschein gemacht hat. Er hat vorher ziemlich lange darüber überlegt, ob es sich für ihn lohnen würde in der Jagd aktiv zu sein, aber da schon sein Vater und auch sein Großvater in diesem Bereich tätig waren, war es für ihn eine wichtige Sache.

Da mich das jagen auch persönlich interessiert hat, habe ich mich damals mit ihm zusammen schossen auch den Jagdschein zu machen und finde es mittlerweile hat er auch sehr schön. Die Jagd, ist auch eine wichtige Sache, und hier in Stuttgart werden wir dieses mal wieder über die neusten Trends und Ereignisse im Jahr 2012 reden.

Ich kann mich immer noch erinnern, als ich damals mit der Jagd begonnen habe. Damals stellten sich erste Frage, wo holt Mann in die ganze Jagdausrüstung her. Ich habe damals erst damit angefangen mir erst ein passendes Jagdmesser zu holen. So gibt es ja zum Beispiel im Jagdmesser Kaufen Outlet mittlerweile auch sehr viele Onlineangebote, wo man dann auch gute und passen Jagdmesser finden kann.

Nachdem ich damals etwas gesucht hatte, bin ich dann auch auf ein Parforce Jagdmesser Shop Angebot gestoßen, mit dem ich sehr zufrieden war. Natürlich, gibt es noch viele weitere Sachen zu beachten, die man als Jäger ein beachten muss.

Zum Beispiel, ist die nächste Frage auch in der Breite der passenden Jagdbekleidung. Im Jagdbekleidung Bereich, gibt es sehr schon viel von verschiedenen online Shops, die auch über viele verschiedene Jagdbekleidung günstig Shop Angebote verfügen. Dabei gibt es mittlerweile auch ziemlich coole Marken, die nicht nur gut aussehen, sondern auch dafür sorgen, dass man bei Wind und Wetter geschütztes, und dass auch das böse Bild einen nicht kriegt. Dies ist ja sehr wichtig, wenn man bei der Jagd draußen aktives, so möchte man ja nicht von irgendwelchen Wildschweinen oder Reh gewittert werden.

Mittlerweile habe ich mir auch alles geholt, was man so braucht und bin eigentlich mit meiner Jagdausrüstung sehr zufrieden. Hier in Stuttgart freue ich mich schon darauf, dann auch viele andere Jäger und die darin zu treffen, und dann auch mich mit ihnen auszutauschen. Auch mein Mann ist mitgekommen und er freut sich auf Stuttgart. Wir waren schon öfters hier in der Stadt gewesen und werden die Zeit auch nutzen, um einen kleinen Städteurlaub zu machen. Dabei gibt es ja noch viele verschiedene Sachen zu sehen, die zum einen spannenden und zum anderen auch den Horizont erweitern. Ich finde, dass jagen hat auch viel mit Disziplin zu tun und ich bin froh, dass ich den Jagdschein gemacht habe. Jetzt geht es erstmal nach Stuttgart und ich wünsche euch noch viel Spaß.